Die
Story!

sum.cumo setzt neue Maßstäbe

Wir nehmen unsere Kunden der Versicherungs- und Lotteriebranche mit auf den Weg in die Digitalisierung und darüber hinaus. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt mit der gemeinsamen Herleitung und Definition eines überlegenen Geschäftsmodells, das stetig weiterentwickelt und flexibel an aktuelle Marktentwicklungen angepasst werden kann. Dabei wenden wir unser tiefgreifendes und stets aktuelles Wissen über den digitalen Markt an, in dem wir einzigartige Erfolgsprojekte vorweisen können.

Die Erwartungshaltung heutiger Endverbraucher und vielfältige Vertriebskanäle machen es notwendig, auf modernste Technologien zu setzen, die schnell und individuell auf Bedürfnisse eingehen. Unsere technischen Lösungen basieren auf Open-Source und zielen darauf ab, die Transaktionskosten zu senken und die Zufriedenheit der Kunden zu steigern. Sowohl unsere Kunden, als auch deren Kunden, genießen nachhaltige Vorteile: geringere Kosten, ein breites Produktportfolio und zuverlässige Service-Qualität.

Für die Implementierung individueller Kundenwünsche stellen wir agile Teams zusammen: Crew-Mitglieder aus den Bereichen Beratung, User-Experience, Technologie und Marketing arbeiten gemeinsam so eng mit dem Kunden zusammen, als würden sie direkt zu dessen Team gehören.

Die Ergebnisse unserer vielfältigen Projekte beweisen: Innovation im Umfeld digitaler Geschäftsmodelle kann schnell, budgetgerecht und erfolgreich umgesetzt werden. Ach ja: Spaß haben wir natürlich auch an unserer gemeinsamen Arbeit.

Mitarbeiter

2014
2015
2016
2017
2018(e)

Umsatz

Mio
2014
Mio
2015
Mio
2016
Mio
2017
Mio
2018(e)

Mitarbeiter

Umsatz

sum.cumo wurde 2010 von Björn Freter gegründet, ist seitdem auf über 120 Mitarbeiter gewachsen und dabei stets profitabel gewesen. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens basiert nicht zuletzt auf den zum Teil disruptiven Erfolgen unserer Kunden, die wir als strategischer Partner in die digitale Zukunft begleiten.

Versicherungen

Lotteriegesellschaften