#spirit #presse #diebayerische

Unsere Kunden - eine Herzensangelegenheit

Martin (Gräfer), der Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische, äußerte sich im Interview mit finanzwelt nicht nur über den Maklermarkt, InsurTechs und langfristige Strategien, sondern auch über Partnerschaften, unter anderem mit sum.cumo:

„Wir arbeiten auch in den nächsten Jahren sehr gerne mit den Hamburgern zusammen, denn so innovativ, schnell und pragmatisch habe ich bisher selten ein IT-Unternehmen erlebt.“

sum.cumo unterstützt den Mittelständler zukunftsfähig am Markt zu agieren und ist Teil der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens. Seit 2016 arbeiten wir gemeinsam erfolgreich an Frontend-Lösungen und dem Online-Marketing, sodass der Großteil der Produktlandschaft mittlerweile digital verfügbar ist.

Doch auch sum.cumo ist gewachsen und hat sich weiterentwickelt. Mithilfe unserer großartigen Kunden konnten wir unseren Umsatz über die Jahre verfünffachen und uns von damals 28 auf heute 160 Crew-Mitglieder vergrößern. Das ermöglichte uns neue Perspektiven, sodass Anfang 2020 der Zusammenschluss mit dem weltweit agierenden israelischen Softwareanbieter Sapiens folgte.

Wir freuen uns auch zukünftig auf die wunderbare Zusammenarbeit, auf neue spannende Projekte und Herausforderungen, die wir gemeinsam meistern werden, um weitere digitale Erfolgsgeschichten entstehen zu lassen.