#veranstaltungen #insurtech #versicherungen #digitalisierung

sum.cumo auf dem Round Table Digital Insurance in Köln

Am 27. Februar war unser Geschäftsführer Ingolf (Putzbach) beim Event Round Table Digital Insurance in Köln vertreten.

Auch wenn die Öffentlichkeit noch wenig von der digitalen Transformation des Versicherungswesens mitbekommen hat, ist diese bereits in vollem Gange. Neue Kundenansprüche und die ausschließlich digitale Kundenansprache der InsurTechs setzen die Versicherer unter Druck. Um in Zukunft mithalten und die Anforderungen besser erfüllen zu können, brachte der Gastgeber bitkom im Rahmen dieses Events verschiedene Industrien zusammen und informierte radikal.

Themen des Round Table Digital Insurance waren unter anderem, wie Versicherern die Transformation in das digitale Zeitalter gelingt, Kundenzentrierung im Versicherungswesen, Cross-Industry-Ansätze und die Schaffung eines tatsächlichen einheitlichen europäischen Binnenmarktes für Versicherungen.

Warum Tech zur Überlebensfrage in der Versicherungswelt wird sowie Strategien zur Realisierung einer wettbewerbsfähigen IT-Plattform stellte Ingolf in seinem Vortrag dar. Dabei ging er auf die Ausgangssituation und Probleme ein und erklärte sowohl worauf es unter USP-Gesichtspunkten ankommt als auch welche Strategien letztendlich zum Erfolg führen und was bei der Implementierung alles schief gehen kann.

Weitere Infos findet ihr hier.