Peter Dähler

#beratung

Seit Oktober 2019 gehört Peter als Landesvertreter Schweiz zu sum.cumo. Doch schon seit mehr als 7 Jahren ist er mit dem Unternehmen als Kunde, Partner und Freund eng verbunden. Seine Aufgabe ist es, für sum.cumo in der Schweiz ein Team aufzubauen, um dort noch präsenter zu werden. Peters großes Netzwerk hilft ihm dabei, interessierten Menschen die Zusammenarbeit mit sum.cumo zu erklären und als Team mit neuen Kunden gemeinsame Ziele zu erreichen. Peter schätzt bei sum.cumo das herzliche Miteinander und dass sich ganz verschiedene Menschen jeweils voll entfalten können – mit ihren Stärken, ihrem Engagement, ihren Werten und bei aller Professionalität. Ursprünglich arbeitete Peter als Rechtsanwalt und in verschiedenen Geschäftsleitungen von Versicherungen. 2011 baute er eine Firma für Prozessfinanzierung auf. 2012 gründete Peter mit sum.cumo das Unternehmen Dextra, damals noch in Zürich. 2016 folgte auf die Dextra Rechtsschutz schließlich die Autoversicherung. Im Januar 2018 erlitt Peter einen Hirnschlag, von dem er sich glücklicherweise gut erholte. Seitdem hat Peter gelernt, jeden Tag zu schätzen, ganz egal ob im Job oder in der Freizeit. Während seiner ganzen Laufbahn setzt Peter sich stark für das Recht ein. Dabei sei Technologie "ein gutes Mittel, um korrupte Systeme auszuhebeln". Technik mache Recht außerdem „bezahlbar, einfach und erfolgreicher“. Peter bloggt regelmäßig auf seiner Seite.