Moritz Kröger

#backend

Moritz ist seit 2014 als Software-Entwickler und Lead Developer Product bei sum.cumo tätig. Seine Aufgaben drehen sich hauptsächlich um die Weiterentwicklung und Koordination der von sum.cumo entwickelten Versicherungsplattform SCIP. Vor seiner Zeit im Unternehmen war Moritz Freelancer u.a. bei der spot-media AG und der superReal GmbH. Nach eigener Aussage arbeitet Moritz gerne bei sum.cumo, „weil es nie langweilig wird und ständig neue spannende Herausforderungen geboten werden, die es mit tollen alten und neuen Kollegen zu bewältigen gilt.“ Er sucht sich diese Herausforderungen auch gerne selbst und beschäftigt sich mit dem Open-Source-System Kubernetes und TDD. Zum Abschalten sind es dann eher seine Reisen oder entspanntes Kochen, womit Moritz seine Batterien wieder auflädt.