Erik Preusker

#ux

Erik arbeitet seit April 2019 als User Experience (UX) Designer bei sum.cumo. Er kümmert sich um die Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung der Projekte und ist dabei das Bindeglied zwischen Kunden und Designern sowie Programmierern. Für Erik als UXer steht dabei der Nutzer immer im Fokus. Er und das ganze UX-Team versuchen, Websites für User so zu gestalten, dass sie möglichst leicht und intuitiv zu bedienen sind und die Bedürfnisse voll erfüllt werden. Natürlich immer im Kontext der Kunden und Partner. Dafür erstellt Erik nicht nur Wireframes und Konzepte, sondern formuliert eigene Ideen und die der Kunden so, dass Designer und Programmierer konkret realisierbare Arbeitspakete haben. Erik schätzt die "super Atmosphäre" im Unternehmen und unter den Kollegen und dass er sich in Bezug auf UX frei entfalten kann. Bevor er zu sum.cumo kam, war Erik für Unternehmen wie NetImpact, AboutYou, Netshops und Etribes tätig. Beruflich sind es Themen rund um E-Commerce, Responsive/Adaptive Designs und User Behavior, über die sich Erik gerne auf dem Laufenden hält. Privat ist er ein großer Fan von E-Sports, beschäftigt sich mit Astrophysik und geht gerne auf Reisen.