sum.cumo
04.03.2019 sum.cumo

Zur Bedeutung von Insurtechs für Versicherungs­unternehmen

„Heute und in Zukunft gibt der Kunde den Takt vor“

Wie wichtig sind Insurtechs für Versicherungs­unternehmen? Im Interview mit dem Brokerchannel spricht Ingolf (Putzbach) über die Bedeutung von Insurtechs für die Versicherungsbranche. Unter anderem führt Ingolf aus, wie Insurtechs die Innovationstreiber der Versicherungen sind und Versicherern Marktveränderungen vor Augen führen, an denen sie sich orientieren müssen, wenn sie wettbewerbsfähig bleiben wollen. Das Erfolgskonzept der Insurtechs ist, die Prozesse vom Nutzer her zu entwickeln; kennzeichnend für erfolgreiche Insurtechs ist die technologische Kompetenz in Front- und Backend, um performante, zuverlässige und skalierbare IT-Plattformen entwickeln zu können. Hinzu kommt idealerweise versicherungsfachliches Know-how, da die Branche komplexer ist als andere.

Zum Interview: Wie wichtig sind Insurtechs für Versicherungs­unternehmen?