#management #crew #internalservices

Andreas Achner wird weiterer Geschäftsführer bei sum.cumo Sapiens

Andreas Achner wird zu Juni 2022 weiterer Geschäftsführer bei sum.cumo Sapiens. Andreas Achner's Aufgabe ist es sich sowohl um die Themen rund um das Sapiens Kernprodukt IDIT zu kümmern, als auch die Betreuung dieser Bestandskunden zu übernehmen, um so die Marktposition von sum.cumo Sapiens im DACH-Markt zu stärken und auszubauen. Zudem wird er auch die Schnittstellenfunktion zur Muttergesellschaft Sapiens einnehmen.

Andreas Achner ist seit 2015 als selbstständiger Berater tätig. Der Ingenieur berät seit mehr als 30 Jahren Versicherungsunternehmen und war ab 1998 in unterschiedlichen Vorstandsmandaten von Beratungsunternehmen beschäftigt. Von 2007 bis 2014 war er Vorstand bei der PPI AG. Hier baute er den Geschäftsbereich Versicherungen mit starkem Wachstum erfolgreich auf.

Ich freue mich nach verschiedenen Beratungsmandaten wieder eine Managementrolle bei einem der weltweit führenden Anbieter für Versicherungssoftware zu übernehmen. Mit unseren Produktlinien IDIT, SCIP und Core Suite sind wir für starkes Wachstum im DACH-Markt hervorragend aufgestellt.

"Wir freuen uns sehr, dass Andreas Achner uns mit seiner hohen Branchenkompetenz in der Versicherungswirtschaft begleiten wird und das Wachstum im DACH-Markt vorantreibt", betont Ingolf Putzbach, Co-CEO sum.cumo Sapiens.